Unsere 9-Sitzer-Busse sind von Frühling bis Herbst heiß begehrt aber nur wenige sind verfügbar. Deshalb haben wir uns die letzten Jahre etwas überlegt, um allen Teilnehmern gerecht zu werden.

Auch in diesem Jahr werden die langfristigen Buchungen für unsere 9-Sitzer-Busse von Beginn der Osterferien (30.03.) bis zum Ende der Herbstferien (23.10.) über unser Büro verwaltet. Wir sammeln zunächst alle Buchungswünsche und werden die Busse dann möglichst gerecht verteilen.

Ab 2 Monaten vor Buchungsbeginn könnt ihr die Busse dann wie gewohnt buchen.

Ein 9-Sitzer-Bus von stadtmobil im dänischen Hvide Sande

 

stadtmobil und ihr langjähriger Kooperationspartner die hinterbuehne haben zu Beginn des Jahres eine kleine Verlosung für euch geplant!
Theaterinteressierte und Leser der Psychothriller von Sebastian Fitzek kommen dabei ganz auf ihre Kosten.

Wir verlosen 5×2 Freikarten für das Theaterstück „Passagier 23“ am Freitag, den 21.02.2020 in der hinterbuehne, Hildesheimer Str. 39a, 30169 Hannover.
Vier von sechs Vorstellungen sind bereits ausverkauft, sichert euch eure Freikarten 😉

Um an der Verlosung teilzunehmen schickt uns bis zum 06.02. 24:00 Uhr eine E-Mail an hannover@stadtmobil.de mit dem Kennwort „Passagier 23“ und eurer Teilnehmernummer. Die glücklichen Gewinner werden am 07.02. per Mail informiert.

Viel Glück! 🍀

Richtig gelesen!
Wir senken für zwei Monate mittwochs die Zeitkosten für unsere Elektro-Fahrzeuge:

  • jeden Mittwoch
  • im Februar und März
  • nur 50 % der regulären Zeitkosten zahlen
  • die Fahrt mit dem Stadtmobil muss an einem Mittwoch zwischen 0:00 Uhr und 24:00 Uhr beginnen und enden. Die Vergünstigung wird nicht auf mehrtägige Buchungen angerechnet.

Unsere Elektroautos stehen an folgenden Stellplätzen:

Wer zuerst kommt, malt zuerst 😉 Bucht euch schnell euer Elektro-Fahrzeug an einem der 8 möglichen Mittwoche!

 

 

 

Im Dezember letzten Jahres haben wir Mitarbeiter von stadtmobil keine Kosten und Mühen gescheut für euch leckere Weihnachtsplätzchen zu backen.
Wir haben dafür viele schöne Rückmeldungen von euch erhalten und dies zum Anlass genommen auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsplätzchen für euch zu backen. Stundenlanges in der Küche stehen und mühsames Verpacken hat uns nicht aufgehalten! Die super leckeren Plätzchen (ja, wir mussten die natürlich probieren) haben wir in einer kompostierbaren Tüte verpackt.

Die stadtmobil Mitarbeiter haben Plätzchen gebacken

Wir haben die verschiedensten Sorten für euch gebacken.

Vom 16.12. bis zum 20.12. könnt ihr also wieder mit ein bisschen Glück eine Kekstüte im eurem gebuchten Stadtmobil finden. Schickt uns doch ein paar Bilder über Facebook und Instagram, wenn ihr eine eine Keks-Tüte gefunden habt  🙂

Lasst sie euch schmecken!

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht das Team von stadtmobil Hannover 🎄

 

Zeige uns wie du dein Weihnachtsshopping mit dem Stadtmobil erledigst oder wie du im Winter mit Stadtmobil unterwegs bist!

Sendet einfach eine Mail an hannover@stadtmobil.de, hängt das Bild mit ein paar kurzen Worten und Hinweisen zum Bild an und erhaltet eine Fahrtgutschrift über 10 € (gültig für 3 Monate).
Bis zum 24.12. kann jedes stadtmobil-Mitglied sein schönstes Weihnachtsbild mit Stadtmobil oder stadtflitzer an uns senden.*

Wir freuen uns auf eure Bilder und wünschen allen eine gute Fahrt!

 

*Teilnahmebedingungen: Jeweils ein Bild pro Teilnehmernummer erhält eine Fahrtgutschrift über 10 €. Mit der Zusendung des Bildes gewährst Du uns dein Einverständnis das Foto auf unseren Social-Media-Kanälen und auf unserer Homepage sowie Blog verwenden zu dürfen.

In diesem Jahr wollen wir euch wieder reichlich beschenken. Mit unserem Adventskalender erfahrt ihr jeden Tag etwas über eure Mitnutzer*innen und habt die Chance auf ein Geschenk.

Was ihr tun müsst, um eines der Geschenke zu ergattern? Loggt euch jeden Tag in den Online-Buchungsbereich unserer Homepage ein. Wir posten dort täglich vom 01.12. bis zum 24.12. ein Geschenk, auf das ihr euch bewerben könnt. Unter allen Bewerbungen losen wir dann per Zufallsprinzip die Gewinner aus.

 

 

 

Wie auch im letzten Jahr hat stadtmobil mit der hinterbuehne Sonderkonditionen für die Theatervorstellung „Der Messias“ vereinbart. Theater Flunderboll spielt DAS Kultstück mit Schaf und Flügelschlag bereits seit Dezember 2000! Es bleibt so unentbehrlich wie Zimtgeruch, Glühwein und Spekulatius.

Ihr könnt am 13.12 und 14.12. die Vorstellung zum ermäßigten Preis besuchen.

Wie das funktioniert:

  • Ihr kauft online eure gewünschte Kartenanzahl
    • bitte beachtet: es können maximal 2 Karten pro Nutzungsvertrag ermäßigt gekauft werden
    • Kartenportal für den 13.12.
    • Kartenportal für den 14.12.
  • Beim Einlass müsst ihr zur Legitimation der Vergünstigung eure stadtmobil-Karte vorzeigen
  • Das Angebot gilt nur für die beiden genannten Termine und natürlich nur solange Karten verfügbar sind 😉

stadtmobil wünscht euch viel Spaß beim Theaterstück!

Zeige uns dein stadtmobil-Leben – im Herbst unterwegs!

Bis zum 20.10. kann jedes stadtmobil-Mitglied sein schönstes Herbstbild von einem stadtmobil-Auto außerhalb von Niedersachsen an uns senden.*
Sendet einfach eine Mail an hannover(at)stadtmobil.de, hängt das Bild mit ein paar kurzen Worten und Hinweisen zum Bild und Ort – wo das Foto geschossen wurde – an uns und erhaltet eine Fahrgutschrift über 10 € (gültig für 3 Monate).

JEDER Teilnehmer erhält eine Fahrgutschrift, der uns sein stadtmobil Bild von unterwegs zusendet!

Wir freuen uns auf Eure Bilder und wünschen allen eine gute Fahrt durch den Herbst!

*Teilnahmebedingungen: Jeweils ein Bild pro Teilnehmer-Nummer erhält eine Fahrgutschrift über 10 €. Mit der Zusendung des Bildes gewährst Du uns dein Einverständnis das Foto auf unseren Social-Media-Kanälen und auf unserer Homepage sowie Blog zu verwenden. 

Unsere flexiblen stadtflitzer können spontan bis zu 72 Stunden genutzt werden. Nach der Nutzung sollten die stadtflitzer allerdings wieder innerhalb der festgelegten stadtflitzer-Zone abgestellt werden. Nun passiert es ab und an, dass die Rückgabe nicht innerhalb der festgelegten stadtflitzer Zone erfolgt – oder erfolgen kann … –

… dann müssen wir für die Rückführung in die stadtflitzer Zone leider eine Rückführungs-Gebühr von 6 € erheben.

Andererseits: Jedem stadtmobil-Mitglied, der einen stadtflitzer zurück in die festgelegte stadtflitzer-Zone bringt, erhält auch eine Gutschrift in Höhe von 6 €  – und das für jeden stadtflitzer, der zurück geführt wird. Ganz egal ist dabei, ob der/diejenige den stadtflitzer dabei vorher genutzt hat, oder nicht.

Wie man mitbekommt, wann und wo ein stadtflitzer in die stadtflitzer-Zone zurück geführt werden muss?
Ganz einfach: Entweder Ihr schaut auf der stadtflitzer-Karte in der stadtmobil-App, ob ein stadtflitzer gerade in Euer Nähe ist, ausserhalb der stadtflitzer-Zone. Oder man hat die Möglichkeit, sich in eine Liste eintragen zu lassen. Sobald ein stadtflitzer in der Nähe ist, versenden wir dann eine e-mail an den stadtmobil-Teilnehmer und informieren über die Verfügbarkeit des stadtflitzers in der Nähe.

Um sich für diese Liste einzutragen, sende uns bitte eine Mail mit deiner Adresse und dem Radius, in dem Du benachrichtigt werden möchtest (ausgehend von der Adresse, die Du uns sendest: z.B. 1 km) an hannover@stadtmobil.de. Solltest Du eine andere Mail-Adresse, als die bei uns hinterlegte nutzen wollen, gib uns diese bitte ebenfalls an.

Der erste stadtmobil Table-Quiz wird am 18.10.2019 im Café K für alle Mitglieder von stadtmobil veranstaltet. Wer also, genau wie wir, leidenschaftlich gerne rätselt, der kommt an diesem Abend sicherlich auf seine Kosten.

Die Table-Quiz von Ralf Schnoor (u.a. Gewinner von 1 Million Euro bei Günther Jauchs Sendung „Wer wird Millionär) sind ebenso legendär und heiß begehrt wie die tollen Torten, Pralinen und leckeren Speisen im Café K in Hannover-Linden. Deshalb freut es uns um so mehr, dass wir diesen Termin exklusiv für unsere stadtmobil-Gemeinschaft reservieren konnten.

Das Table-Quiz beginnt am Freitag, den 18. Oktober, pünktlich um 18:00 Uhr und geht bis etwa 22:00 Uhr.

Einlass ist ab 17:30. Ab diesem Zeitpunkt können auch erste Essens- und Getränkebestellungen aufgegeben werden.

Thema des ersten Quiz-Blocks: Mobilität

Mitmachen können alle stadtmobil-Nutzer*innnen sowie maximal drei ihrer Freund*innen (also maximal 4 Personen pro Teilnehmernummer). Aber auch wer alleine, zu zweit oder zu dritt kommt, ist herzlich willkommen und wird einen unterhaltsamen Abend verleben, bei dem es nur Gewinner gibt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen limitiert: Wer mitmachen möchte, sollte sich also schnell melden. Trotzdem bitten wir darum nur verbindliche Anmeldungen zu tätigen, bei der neben der Teilnehmernummer auch die Namen aller Miträtseler genannt werden. Hier verbindlich anmelden: hannover@stadtmobil.de .

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend mit Euch!