Wusstet ihr, dass ihr als Mitglied der stadtmobil-Community in über 180 Städten bei stadtmobil und kooperierenden Carsharing-Anbietern unkompliziert ein CarSharing-Auto nutzen könnt? 

Nehmen wir an, Ihr habt einen Termin in der Nähe von Karlsruhe. Entspannt und umweltschonend könnt Ihr die ca. 500 km mit dem Zug anreisen, Euch vor Ort in Karlsruhe ein bereits im Vorfeld gebuchtes Auto nehmen und in aller Ruhe zu Eurem – etwas außerhalb gelegenen – Termin fahren.

Die Buchung erfolgt über die stadtmobil-Seite oder die stadtmobil-App. Die Nutzungskosten sind für euch die selben wie in Hannover, Hildesheim und Braunschweig – egal, wo Ihr in Deutschland unterwegs seid.

Nutzt die Kooperation aller stadtmobil-Organisationen, dem CarSharing-Anbieter „cambio“ sowie weiterer Organisationen ganz einfach mit Euer stadtmobil-Karte. Alles läuft auch bei der  ‚Quernutzung‘ wie immer – die Buchung- die Abholung mit der stadtmobil-Karte und die Abrechnung.

Mobil und umweltschonend, ohne eigenes Auto … – yipp, das geht.