stadtmobil sucht Stellplatz-Manager (w|m|d)

stadtmobil hannover wir suchen stellplatzmanager B

Wir wachsen weiter! Mit  ca. 13.000 stadtmobil TeilnehmerInnen und über 300 Flottenfahrzeugen (auch E-Autos) bei den stationsbasierten Stadtmobilen ist stadtmobil der größte CarSharing-Anbieter in Hannover. Das freut uns natürlich, aber stellt uns täglich auch vor neue Herausforderungen. Deshalb wünschen wir uns, dass wir die Position des Stellplatzmanagers (w|m|d) zeitnah besetzen könnten.

Die Tätigkeit – Sie sind zuständig für:

  • die Planung und Suche neuer Stationen bzw. geeigneter Stellplätze vorrangig in der Region Hannover und in Hildesheim
  • die Einrichtung neuer Stellplätze – vom Vertragsabschluss bis zur Montage der Schilder vor Ort oder Beauftragung & Überwachung von kleineren Tiefbauarbeiten
  • die/der Ansprechpartner für Parkplatz-Vermieter und die Koordination bei Vertragsänderungen inkl. Pflege der Stellplätze (Sauberkeit, kleinere Instandsetzungsmaßnahmen)
  • ggf. konzeptionelle Vorbereitung für den Aufbau von Ladestationen an stadtmobil-Stationen und Pflege vorhandener Ladestationen bzw. Koordination von Wartungsarbeiten.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Lust auf eine äußerst abwechslungsreiche Tätigkeit – von der Konzeption bis hin zur Praxis
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und das mit Freude tun
  • die richtige Einstellung – d.h. an der Außendarstellung und der Zukunft von stadtmobil mitzuwirken
  • Handwerkliches Geschick
  • Freude an der Arbeit im Team, das sehr kollegial miteinander umgeht

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit den besten Kunden der Welt, nette Kolleginnen und Kollegen sowie eine fundierte Einarbeitung.

Falls Sie sich in dem Anforderungsprofil wiedererkennen und wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns über Ihre Kurzbewerbung.

Bitte schicken Sie sie per E-Mail an: hannover@stadtmobil.de | Frau Maaret Westphely.

Und wenn Sie diese Stellenausschreibung auch an Freunde und Bekannte weiterleiten, die dafür wie ‚gemacht‘ wären, dann würden wir uns natürlich auch sehr freuen.